Christof´s MTB Tour
„Rappeneck 16“


Länge

Höhendifferenz

Kondition

Fahrtechnik

Gefahr

Panorama

ca.37Km

ca.1150hm

K1

S0 (S1)

G0 (G1)

++++



Die Tour

Kann man eine interressante Tour zum Rappeneck planen
unter der Premisse der "2m Regelung" des Landeswaldgesetz ?

Ein Selbstversuch!!

Na ja, am Anfang drücken wir ein Auge zu und fahren halt doch auf einem 50m langen Weg der schmäler ist als 2m.
Aber das soll erstmal die Ausnahme bleiben.
Nun geht es gesetzeskonform (GK) unspektakulär weiter.

Viele werden die quasi "Standard Auffahrt" in Richtung Schauinsland kennen.
Der GK-Weg führt uns in "unendlichen" Kurven mal gemässigt steil, mal steiler (max. 16%) zur Kohlerhau hoch.
Hier wechseln wir zur Kappler-Seite.
Nach einer Mini-Abfahrt nutzen wir den Schwung und fahren direkt in die
etwas nervige sonnenausgesetzte steile Rampe rein.
Sehr geeignet "schwächere" Mitradler/innen abzuhängen.
Nun..., "Irgendwann wird es immer flacher"

Kurz vor der Rappeneckalm der nächste "Ausrutscher".
Ca. 30m Trail !!!
Oh weh, oh weh...
Keine Umfahrung von dieser Seite aus möglich. Also Augen zu und durch!

Auf der Wiese ist dann alles gut. Kein Wald mehr!
Den Wiesentrail runter zur Rappeneck ist, strenggenommen, legal.

Hier machen wir dann Pause, mit etlichen Gleichgesinnten.
(Ob die auch so legal hier hochgefahren sind ?).

Interresante Abfahrten auf GK-Wegen gibt es, meiner Meinung nach, in Richtung Oberried nicht.
Deswegen, weiter rauf und auf die Freiburger Seite wechseln.

Auf dem Sattel zwischen Schauinsland und Hundsrücken gibt es nochmal eine prächtige Aussicht.
Nun geht es endlich runter. Auf GK-Wegen geht es vorbei an der Holzschlägermatte.
Wem der "Ökologisch korrekte Thermoskannen-Kaffee" auf dem Rappeneck nicht zugesagt hat,
kann es hier nochmal versuchen.

Weiter abwärts zur Mittelstation der Seilbahn. Hier geht es nochmal ein paar Meter bergauf.
Dann wieder abwärts. Wir queren die Schauinslandstrasse und fahren weiter abwärts zum Bohrer.
Auf GK-Weg bis Güntertstal und dann auf Radweg nach Freiburg.

Ist diese Tour interressant genug ?



Reine Fahrzeit: ca. 3 h


Bitte bis spätestens am Vortag Anmelden.
Entweder per E-Mail information@sonntagsradler.de
und/oder mit DOODLE
und/oder
SMS auf 0151-61448601 (Christof)


Treffpunkt/Start

Freiburg, Johanneskirche 11:00



Strecke in GPSies



Wettervorhersage

Guckst du hier
oder
hier

Sonstiges

Der Witterung entsprechende Kleidung. Eventuell Rucksackverpflegung.