Bike Camp 2019



In diesem Jahr wollen wir wieder ein Wochenende in den Vogesen verbringen.
Geplant sind zwei MTB Touren ab dem Campingplatz in Luttenbach.

Samstag: "Uhrhanawasla Tour" 23km / 710hm
Sonntag: "Petit Ballon 2019 Tour" 25km / 1050Hm

Übernachtung auf dem Campingplatz.
Link zum Camping
Es gibt dort auch die Möglichkeit in "festen" Unterkünfte zu übernachten. Ansonsten im Zelt,Campingcar oder was auch immer euch zur Verfügung steht.
Notfalls kann ich noch das ein oder andere Zelt beisteuern.


MTB Tour "Uhrhanawasla"
Die Auffahrt.
Auf kleiner Asphaltstraße fahren wir ab Munster bis in eine Höhe von 640m.
Ab dort geht es auf einem Forstweg weiter bergauf.
Ab dem Frauenkopfsattel (740m) sind wir dann aus dem Wald heraus und fahren mit schöner Aussicht weiter bergauf.
Ein steiler Zwischenanstieg mit 16% bringt etwas Abwechslung in den Puls.
Vorbei an einer kleinen Gedenkstätte am Hörleskopf (Absturzstelle eines britischen B17 Bombers aus dem 2. Weltkrieg)
geht es zu einem kleinen Quertrail der an Hohrodberg vorbei führt.
Weiter geht es auf einem breiten Weg der zum Schluß steil und ruppig wird.
Nur wer die Ideallinie findet wird hier durchfahren können.
An der Ferme Glasborn-Linge werden wir, falls nicht so viel los ist,einkehren.
Nach ein paar weiteren Höhenmetern erreichen wir den höchsten Punkt der Tour im Bereich des Schratzmaennele (980m)

Kurz davor queren wir die ehemalige Frontlinien des Ersten Weltkriegs.
Was deutlich an den alten Granattrichtern und Schützengräben zu erkennen ist.
Im diesem Frontabschnitt (Linge Kopf, Schratzmaennele, Barrenkopf) sind viele tausende Soldaten gestorben.
Die meisten in der Schlacht vom Sommer/Herbst 1915.

Nach einer kurzen Abfahrt kommen wir am Sodatenfriedhof Bärenstall vorbei.
Wir fahren dann noch etwas auf dem Höhenrücken weiter.

Die Abfahrt
Runter geht es zuerst auf einem 1,1km langen S1 Trail.
Nach einem kurzen Stück Forstweg treffen wir auf unsere Auffahrt die wir ein Stück abwärts fahren.
Weiter geht es abwärts auf einem ruppigen Forstweg bis zu einer kleinen Asphaltstrasse.
Dieser folgen wir ein Stück weit leicht abwärts bis ein weiterer Trailabschnitt folgt.
Dieser 2km lange Abschnitt ist zu 95% auf S1 Nivau der Rest S2-3.
Am Ende des Trails sind wir auch schon wieder in Munster.


MTB Tour "Petit Ballon 2019"

Über kleine Asphaltstrassen kurbeln wir gemütlich bis in eine Höhe von ca. 560m.
Dann geht es zuerst weiter bergan auf einem Fortstweg und dann, ein kurzes Stück auf einem steilen Trail.
Dort stossen wir auf eine kleine Asphaltstrasse die wir weiter bergauf fahren.
Nach einer kurzen Zwischenabfahrt geht es auf einem Forstweg weiter bergauf.
Bald kommen wir aus dem Wald heraus und fahren dann mit schönem Ausblick bis zur Fernme-Auberge Rothenbrunn.
Am Schlußanstieg geht es nochmal richtig zur Sache.
Die ersten paar Höhenmeter sind noch machbar. Aber die letzten Meter zum Gipfel sind wegen der Steilheit nicht fahrbar, daher ist schieben angesagt.
Auf dem Gipfel gibt es einen fantastischen Rundumblick über die Vogesen, Rheinebene und Schwarzwald.
Die Abfahrt erfolgt zuerst über einen leicht ruppigen Trail (S1).
Bald wird er breiter und leichter zu fahren.
An der Ferme-Auberge Strohberg wollen wir dann einkehren.
Danach geht es einen kurzen Anstieg auf einem Forstweg hoch,
bis wir auf einen weiteren Trail abbiegen.
Ab hier geht es dann eigentlich nur noch Abwärts.
Meist auf Trails mit ein paar S2 Stellen geht es runter bis nach Munster.
Von dort rollen wir dann gemütlich nach Luttenbach zurück.

Treffpunkt/Start

Anreise für Camper ab Samstagmorgen.

für Tagestourer gilt jeweils
vor dem Camping, 10:30 Uhr

Bitte bis spätestens am Vortag Anmelden.
Entweder per E-Mail information@sonntagsradler.de oder per Terminplaner

Strecke in GPSies




Wettervorhersage

Guckst du hier
oder
hier